Günter Laier
1. Vorsitzender
"Wir freuen uns, Sie auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen!

Mit unseren Internetseiten möchten wir Ihnen nähere Informationen zur CDU in Baiertal geben. Neben einigen Informationen zu uns selbst, finden Sie hier vor allem die Dinge, die der CDU Baiertal in Baiertal aber auch in Gesamtwiesloch und der Metropolregion Rhein-Neckar am Herzen liegen und alle bewegen."



Unsere Topthemen - klicken Sie einfach auf das jeweilige Bild

   
Breitbandversorgung
 Breitbandausbau
Neues aus der CDU (und dem Ortschaftsrat)
 Aktuelles aus dem Ortschaftsrat
Verkehrs- und Schulwegsicherheit

 Wussten Sie schon?



Partizipieren Sie! Werden Sie aktiv! Wir freuen uns auf anregende, ideenreiche Gespräche und vor allem empfehlen Sie uns weiter.  

Ihr Team der CDU Baiertal!



 
05.07.2016
Entwicklung Flächennutzungsplan
In der kommenden Ortschaftsratssitzung stehen gleich mehrere Themen auf Antrag der CDU Baiertal auf der Tagesordnung die die konkrete Zukunftsgestaltung betreffen. In diesem aktuellen Falle um die Potenziale die uns der jetzige Flächennutzungsplan eröffnet. Vergleichen Sie auch unsere Forderungen aus dem CDU Konzept für Baiertal um den Thembereich Wirtschaft/ Gewerbe und Verkehr. 
 
weiter

07.04.2016
...jedoch nicht in Baiertal für das Ausbaugebiet Wiesloch
Wir halten Sie auf dem Laufenden: 
Aus dem Tagespunkt 2 der nächsten Sitzung des T&U Wielsoch am 13.4.2016 (URL): 

"Vertreter der Telekom Deutschland haben Mitte März dieses Jahres ihr Projekt „Giganetz der Deutschen Telekom. Vectoring für Wiesloch" im Wieslocher Rathaus vorgestellt. Danach plant die Telekom im Laufe des Jahres den Ausbau ihres Netzes auf der gesamten Wieslocher Gemarkung (ohne die Gemarkungen Baiertal und Schatthausen) im sogenannten FTTC-Standard, also durch eine Erschließung und Aufrüstung der bestehenden Kabelverzweigerstandorte mit Glasfasertechnik unter Nutzung des vorhandenen Kupfernetzes von der Verzweigerstelle bis zum jeweiligen Hausanschluss."
weiter

24.03.2016 | AG
Artikelbild
Wir bringen friedlich Generationen aller Nationen spielend an einen Tisch
 Deutschland schaut dieser Tage wieder auf die Große Kreisstadt

Wiesloch und ganz besonders nach Baiertal. Unter dem Motto „ Mitmachen möglich machen“ findet am Sonntag, den 08.Mai 2016 ab 13:00 Uhr in der Katholischen Gemeindehalle Baiertal die offizielle Deutsche Mensch-ärgere-Dich-nicht Meisterschaft in den Kategorien Einzel und Team (4 Personen) statt.

 

weiter

15.02.2016
Breitbandausbau hinkt der initialen Planung hinterher
 Lesen Sie mehr dazu HIER im Live_Ticker.
weiter

11.01.2016
Artikelbild
Auf dem Foto von RECHTS NACH LINKS ("erste Reihe"): Günter Laier (Vorsitzender CDU Baiertal), Landtagsabgeordneter Karl Klein, Ria Klein und Landtagskandidat Dr. Albrecht Schütte. Ganz links: Zweitkandidatin Stephanie Kretz.
Winterwanderung mit MdL Karl Klein und Landtagskandidat Dr. Albrecht Schütte
„Es ist immer so: Wenn ich einen Regenschirm mit dabei habe, dann regnet es nicht“, sagte einer der über 40 Teilnehmer augenzwinkernd,
die am vergangenen Freitag auf Einladung des Landtagsabgeordneten Karl Klein (CDU / Wahlkreis Wiesloch) und des Landtagskandidaten Dr. Albrecht Schütte (CDU / Wahlkreis Sinsheim) an einer Winterwanderung von Baiertal über Schatthausen zum Eulenberghof in Leimen-Gauangelloch mit unterwegs waren.
weiter

14.12.2015
Öffentliche Versammlung am 13. November 2015 mit MdL Karl Klein
Zentraler Punkt der öffentlichen Versammlung am 13. November 2015 mit MdL Karl Klein war die Ehrung langjähriger Mitglieder.

Acht schafften es in diesem Jahr, zusammen mehr als 300 Jahre dabei zu sein! Für 25 Jahre Mitgliedschaft konnte der Erste Vorsitzende Günter Laier zusammen mit dem Landtagsabgeordneten Karl Klein Ruth Schoch auszeichnen. Gleich sieben Mitglieder konnten in diesem Jahr für eine jeweils 40-jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Bereits seit 1975 halten Max Brenneisen, Dr. Michael Kahlich, Hildegard Laier, Günter Laier, Karl-Heinz Markmann, Herbert Treu sowie Artur Sauer der CDU die Treue.

weiter

09.09.2015 | AG
Artikelbild
(v. links) Hannelore Ehrlein (Bürgerinitiative Sauberg), Andreas Grimm (CDU OV Baiertal, das-TURNIER), Zenel Olluri und Anna-Lena Grimm (Bürgerinitiative Sauberg).
"Sicherer Schulweg" mit Mensch-Ärgere-Dich-Nicht Erlös unterstützt
Durch die Anwohnerinitiative Sauberg - Sicherer Schulweg- wurde dem CDU OV Baiertal als Organisator von das-TURNIER, dem Veranstalter der Deutschen Mensch-ärgere-Dich-nicht Meisterschaften, die Idee unterbreitet, für den Schuljahresbeginn sog. „Holzkinder“ zu beschaffen.

Nachdem in vergangenen Jahren diese bunten, am Straßenrand aufgestellten Hinweisfiguren die motorisierten Verkehrsteilnehmer um besondere Vorsicht gebeten und auf die Schulwege hingewiesen haben, musste letztes Jahr festgestellt werden, dass einige der Holzkinder entwendet wurden.

Die Anwohnerinitiative Sauberg – sicherer Schulweg – entschloss sich spontan dafür zu sorgen, dass neue Figuren aufgestellt werden können.

Die Kosten für die Materialen wurden durch das-TURNIER übernommen. An mehreren Wochenenden wurde durch die Anwohnerinitiative Sauberg – Sicherer Schulweg - gesägt, gestrichen und gebohrt was das Zeug hält.

Das Ergebnis dieses bürgerschaftlichen Engagements wird in den kommenden Tagen wieder am Fahrbahnrand an besonderen Stellen mit Gefahrenpotential aufgestellt werden und zur Schulwegsicherung beitragen.

weiter

Informationen zum Herunterladen!
17.04.2014
Unser Team
17.04.2014
Unser Team II

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon